Samstag, 28. Januar 2012

Blogstatistik

Stundenlang könnte ich vor dem Bildschirm sitzen und mir die Blogstatistik anschauen. Ja ja, ich weiß schon, ich hätte besseres zu tun heute. Aber einmal noch schnell auf aktualisieren klicken und nochmal und nochmal. Wenn du das gerade liest und selber ein Blogger bist, ging es dir am Anfang auch so? 
Ich freue mich wie ein kleines Mädchen, dass beim Autofahren endlich vorne sitzen darf. Es gibt tatsächlich Menschen, die hier vorbeischauen. Wie lang sie bleiben, weiß ich nicht. Ob sie was von dem lesen, was sie hier finden - und wie sie es finden, weiß ich auch nicht. Wer sie sind, keine Ahnung, aber gerade das lässt der Phantasie freien Lauf. 
Ich habe zum Beispiel einen Leser aus den USA. Vielleicht liest ja George Clooney meinen Blog, weil er sein Deutsch verbessern möchte. Wer weiß das schon. 
Ja die Profis unter euch denken sich vielleicht, du armes Kind, nur EIN Leser aus den USA? Sie grinsen sich eins oder schütteln etwas verwunderlich den Kopf. 
Ich bin nun seit einer Woche "Blogger" und begeistert, infiziert, angefixt. Herzlich willkomen ihr da draußen! Verweilt, habt Freude und wenn ihr wollt, teilt sie mit mir. Kommt ruhig öfter mal vorbei. Eure Koschka!
Kommentar veröffentlichen